Box Office D
News
Starpower
F.A.Q.
Archiv
Box Office USA
Trailer
Crowd Reports
Filme
Impressum/Datenschutz
Box Office Welt
Oscar-Spezial
Favoriten
Blogs
Forum

 

JETZT NUR IM KINO!

ANZEIGE

 

News September 2018 NEWS News November 2018
 
Freitag 19. Oktober 2018   Deutschland
 
Trend:
Den ersten Trends nach hat Johnny English - Man lebt nur dreimal gute Chancen, die Nr. 1-Position mit etwa 225T Besuchern zu erobern. Bei etwas kühleren Temperaturen am Wochenende ist auch noch mehr drin...
Silber geht an Venom mit etwa 150T Besuchern - das dürfte reichen, um am Sonntag die Millionenmarke zu überschreiten.
Bronze holt sich Die Unglaublichen 2 mit ca. 125T Besuchern.
Die Top Five werden von A Star Is Born (100T) und Der Vorname (110T bis Sonntag) ausgefüllt.
Ø-Prog. Trend Film
204 225 Johnny English 3
116 110 Der Vorname
Donnerstag 18. Oktober 2018   Welt
  Venom (-49 %) verteidigt mit $105,9 Mio. die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Twenty sind Aufbruch zum Mond, Gänsehaut 2und Bad Times at the El Royale.
MEHR
Mittwoch 17. Oktober 2018   China
  Project Gutenberg (-58 %) verteidigt mit 7.077.537 Besuchern die Nr. 1-Position.
Der indische Hichki, Titan und Die Biene Maja sind neu in den Top Ten.
MEHR
Mittwoch 17. Oktober 2018   Japan
  The Laws of the Universe erobert mit 166,7 Mio. Yen die Nr. 1-Position.
Eine weitere japanische Produktion und Das Haus der geheimnisvollen Uhren sind neu anf den Rängen 2 & 3.
MEHR
Montag 15. Oktober 2018   Großbritannien
  A Star Is Born (-25 %) erobert mit £3.083.089 die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Aufbruch zum Mond, Smallfoot, der polnische Rekordebrecher Kler sowie Bad Times at the El Royale.
MEHR
Montag 15. Oktober 2018   Frankreich
  Venom erobert mit 842.321 Besuchern die Nr. 1-Position.
Zwei frz. Produktionen, der belgische Girl und Johnny English 3 sind ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Montag 15. Oktober 2018   Schweiz
  Venom (+8 %) erobert mit 27.803 Besuchern die landesweite Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Johnny English 3 und Bad Times at the El Royale.
MEHR
Montag 15. Oktober 2018   Türkei
  Yol Arkadasim 2 schafft mit 524.404 Besuchern den viertbesten Start des Jahres.
Ebenfalls neu in den Top Ten sind Slender Man und Bad Times at the El Royale.
MEHR
Montag 15. Oktober 2018   Niederlande
  Venom (-35 %) verteidigt mit €792.977 die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind eine holländische Produktion, Night School, Smallfoot, Bad Times at the El Royale und der polnische Rekordebrecher Kler.
MEHR
Montag 15. Oktober 2018   Norwegen
  Nach einer Woche Pause holt sich Manelyst i Flaklypa (-19 %) die Nr. 1-Position zurück.
Neu in den Top Ten sind A Star Is Born und Aufbruch zum Mond.
MEHR
Montag 15. Oktober 2018   Portugal
  Venom (-53 %) verteidigt mit 42.793 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind A Star Is Born, Reprisal und Hell Fest.
MEHR
Montag 15. Oktober 2018   Italien
  A Star Is Born erobert mit €1.706.612 die Nr. 1-Position.
Ebenfalls neu in den Top Ten sind Johnny English 3, Die Abenteuer von Wolfsblut, Predator und eine italienische Produktion.
MEHR
Montag 15. Oktober 2018 Australien
  Venom (-56 %) verteidigt mit AU$4.126.019 die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Aufbruch zum Mond und Bad Times at the El Royale.
MEHR
Montag 15. Oktober 2018   Südkorea
  Dark Figure of Crime (-44 %) erobert mit 552.983 Besuchern die Nr. 1-Position.
Eine koreanische Produktion sowie A Star Is Born, Der Dino Planet, Strangers 2, Letztendlich sind wir dem Universum egal und Kin sind neu in den Top Ten.

MEHR
Montag 15. Oktober 2018   International
 
Venom verteidigt mit $69,7 Mio. die internationale (und weltweite) Nr. 1-Position. Bester Neustart ist Frankreich mit $6,7 Mio., bester Holdover ist Russland mit $5,5 Mio..

Aufbruch zum Mond holt sich $8,6 Mio. aus 22 Ländern, darunter $3,1 Mio. aus GB.

Bad Times at the El Royale eröffnete mit $4,1 Mio. aus 36 Territorien.

Die Übersicht über die internationalen $100 Mio.-Erfolge des Jahres gibt es hier:
 International Box Office 2018.
International B.O. in Mio. $
Nr. B.O. Cume Film
1 69,7 235,3 Venom
2 22,3 138,6 Project Gutenberg (China)
3 20,2 41,2 A Star Is Born
4 14,5 52,6 Smallfoot
5 11,5 82,1 Johnny English 3
6 8,6 8,6 Aufbruch zum Mond
7 8,2 80,2 Shadow (China)
8 8,1 22,1 Lost, Found (China)
9 5,6 39,6 Das Haus der geheimnisvollen Uhren
10 4,4 22,0 Dark Figure of Crime (Südkorea)
Montag 15. Oktober 2018   Deutschland
 
Den ersten Schätzungen nach verteidigt der Marvel-Film Venom mit etwa 220T Besuchern die Nr. 1-Position und steht nach zwölf Tagen bei ca. 790T Besuchern.

Silber geht wieder an Die Unglaublichen 2 mit geschätzten 190T Besuchern. Der Pixar-Film zählte in 18 Tagen bislang etwa 1,35 Mio. Besucher.

Bronze geht nochmal an A Star Is Born (ca. 115T), Die Top Five werden ausgefüllt von Til Schweigers Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (ca. 90T) und Michael Herbigs Ballon (ca. 75T).

Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer (ca. 92,5T bis Sonntag) ist der einzige weitere Film über der 50T Besucher-Marke.

Die Top Ten gaben gegenüber der Vorwoche um etwa 20 % nach, gegenüber dem gleichen Wochenende 41/2017, als Es mit 293.028 Besuchern am dritten Wochenende die Charts angeführt hat, ging es um ca. 7 % rauf.
Ø-Prog. Trend Film
152 92,5 Smallfoot
52 25 Bad Times at the El Royale
50 42,5 Abgeschnitten
40 32,5 The Happytime Murders
Sonntag 14. Oktober 2018   USA
 
Die offiziellen Studio Estimates des Wochenendes:
Venom verteidigt mit $35,7 Mio. die Nr. 1-Position, während A Star Is Born mit -35 % einen guten Drop hinlegt.
Die drei Neustarts bleiben etwas unter ihren Möglichkeiten.
The Hate U Give expandiert mit $1,8 Mio. aus 248 Kinos - nächstes Wochenende erfolgt der Breitenstart.
Gut aus den Startlöchern kommt Beautiful Boy mit $221.000 aus vier Kinos ($55.000 Schnitt).
Nr. WE % Cume Film Ø-Prog.
1 35,70 -56 142,80 Venom  
2 28,00 -35 94,16 A Star Is Born  
3 16,50 --- 16,50 Aufbruch zum Mond 21,8
4 16,23 --- 16,23 Gänsehaut 2 16,8
5 9,30 -35 57,61 Smallfoot  
6 8,04 -36 59,84 Night School  
7 7,23 --- 7,23 Bad Times at the El Royale 9,1
8 3,98 -46 62,25 Das Haus der geheimnisvollen Uhren  
9 1,78 +268 2,48 The Hate U Give  
10 1,38 -60 52,04 Nur ein kleiner Gefallen  
11 1,38 -49 115,93 The Nun  
12   ---   Gosnell  
13 1,08 -50 171,37 Crazy Rich  
14 1,03 +110 2,58 Colette  
Sonntag 14. Oktober 2018   Deutschland
 
3. Trend:
Venom (210T), Die Unglaublichen 2 (190T), A Star Is Born (115T), Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (90T), Smallfoot (90T), Ballon (75T), Abgeschnitten (42,5T), The Nun (32,5T), The Happytime Murders (32,5T), Bad Times at the El Royale (25T)
Ø-Prog. Trend Film
152 90 Smallfoot
52 25 Bad Times at the El Royale
50 42,5 Abgeschnitten
40 32,5 The Happytime Murders
Samstag 13. Oktober 2018   USA
 
Die offiziellen Freitagszahlen:
Venom verteidigt mit $9,8 Mio. am Freitag die Nr. 1-Position und A Star Is Born holt sich mit $8,5 Mio. wieder Silber.
Die drei Neustarts bleiben etwas unter ihren Möglichkeiten.
The Hate U Give expandiert mit $0,52 Mio. aus 248 Kinos - nächstes Wochenende erfolgt der Breitenstart.
Nr. Fr. % WE Cume Film Ø-Prog.
1 9,79 -70 33,00 140,10 Venom  
2 8,50 -46 28,00 94,16 A Star Is Born  
3 5,86 --- 16,00 16,00 Aufbruch zum Mond 21,8
4 4,85 --- 16,00 16,00 Gänsehaut 2 16,8
5 2,83 --- 7,25 7,25 Bad Times at the El Royale 9,1
6 2,28 -34 9,50 57,81 Smallfoot  
7 2,22 -36 8,00 59,81 Night School  
8 0,98 -45 4,00 62,28 Das Haus der geheimnisvollen Uhren  
9 0,52 +198 1,75 2,46 The Hate U Give  
10 0,44 --- 1,25 1,25 Gosnell  
11 0,42 -60 1,40 52,06 Nur ein kleiner Gefallen  
12 0,40 -48 1,40 115,96 The Nun  
Samstag 13. Oktober 2018   Deutschland
 
2. Trend:
Venom (200T), Die Unglaublichen 2 (190T), A Star Is Born (120T), Smallfoot (105T), Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (90T), Ballon (75T), Abgeschnitten (45T), The Happytime Murders (32,5T), The Nun (30T), Bad Times at the El Royale (25T), Werk ohne Autor (25T).
Ø-Prog. Trend Film
152 105 Smallfoot
52 25 Bad Times at the El Royale
50 45 Abgeschnitten
40 32,5 The Happytime Murders
Freitag 12. Oktober 2018   Deutschland
 
Trend:
Man mag es kaum noch sagen, aber das angekündigte sommerliche Wetter mitten im Oktober wird natürlich hauptsächlich den Familienfilmen schaden...
Momentan sieht es nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen um die Nr. 1-Position zwischen Venom (200T) und Die Unglaublichen 2 (190T) aus.
Bronze geht wahrscheinlich an A Star Is Born (120T), bester Neuzugang ist wie erwartet Smallfoot, der bis Sonntag etwa 110T Besucher zählen sollte.
Die Top Five schließt Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (90T) ab, gefolgt von Ballon (70T).
Ø-Prog. Trend Film
152 110 Smallfoot
52 25 Bad Times at the El Royale
50 42,5 Abgeschnitten
40 30 The Happytime Murders
Freitag 12. Oktober 2018   Spanien
  Venom schafft mit 482.487 Besuchern den sechstbesten Start des Jahres.
Ebenfalls neu in den Top Ten sind eine spanische Produktion sowie A Star Is Born, Christopher Robin und Cold War.
MEHR
Freitag 12. Oktober 2018   Griechenland
  Venom schafft mit 66.795 Besuchern den fünftbesten Start des Jahres.
Ebenfalls neu in den Top Ten sind A Star Is Born, The Old Man & the Gun, Blinky Bill und Fleuve noir.
MEHR
Donnerstag 11. Oktober 2018   Welt
  Venom erobert mit $207,5 Mio. die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Twenty sind außerdem A Star Is Born, drei asiatische Produktionen sowie der frz. Alad' 2.
MEHR
Mittwoch 10. Oktober 2018   Polen
  Der polnische Kler (-17 %) bricht weiterhin alle Rekorde und schafft mit 772.316 Besuchern das beste zweite Wochenende aller Zeiten und ist jetzt schon der erfolgreichste Film des Jahres.
Neu in den Top Ten sind Venom, eine polnische Produktion und Cinderella and Secret Prince.
MEHR
Mittwoch 10. Oktober 2018   Finnland
  Venom erobert mit 28.737 Besuchern die Nr. 1-Position.
Der finnische Olavi Virta und Das Haus der geheimnisvollen Uhren ist ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Mittwoch 10. Oktober 2018   Japan
  Monster Strike 2 erobert mit 151 Mio. Yen die Nr. 1-Position.
The Equalizer 2 und zwei weitere japanische Filme sind ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Mittwoch 10. Oktober 2018   Argentinien
  Venom erobert mit 208.934 Besuchern die Nr. 1-Position.
Ebenfalls neu in den Top Ten sind der argentinische El Potro und Johnny English 3.
MEHR
Mittwoch 10. Oktober 2018   Brasilien
  Venom schafft mit 1.054.718 Besuchern den achtbesten Start des Jahres.
Papillon ist neu auf Rang 8.
MEHR
Mittwoch 10. Oktober 2018   Mexiko
  Smallfoot erobert mit 3,3 Mio. Besuchern die Nr. 1-Position.
Eine mexikanische Produktion und Hungrig sind ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Dienstag 9. Oktober 2018   China
  Project Gutenberg (+1.041 %) erobert mit 17.052.902 Besuchern die Nr. 1-Position.
Sämtliche Filme in den Top Ten - inkl. der vier Neustarts - sind chinesische Produktionen.
MEHR
Dienstag 9. Oktober 2018   Russland
  Venom schafft mit 3.370.323 Besuchern den fünftbesten Start der letzten zehn Jahre.
Luis & die Aliens, A Star Is born und zwei russische Produktionen sind ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Dienstag 9. Oktober 2018   Ukraine
  Venom schafft mit 375.790 Besuchern den zweitbesten Start des Jahres.
Eine ukrainische Produktion und Cats & Peachtopia sind ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Dienstag 9. Oktober 2018   Türkei
  Venom schafft mit 302.298 Besuchern den siebtbesten Start des Jahres.
Zwei türkische Produktionen und Johnny English 3 sind ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Dienstag 9. Oktober 2018   Ungarn
  Venom schafft mit 104.663 Besuchern den fünftbesten Start des Jahres.
A Star Is Born ist neu auf Rang 3.
MEHR
Dienstag 9. Oktober 2018   Tschechien
  Venom schafft mit 125.170 Besuchern den viertbesten Start des Jahres.
Ebenfalls neu in den Top Ten sind der tschechische Toman, A Star Is Born und The House That Jack Built.
MEHR
Dienstag 9. Oktober 2018   Slowakei
  Venom schafft mit 49.650 Besuchern den sechstbesten Start des Jahres.
Neu auf Rang 2 ist A Star Is Born.
MEHR
Dienstag 9. Oktober 2018   Bulgarien
  Venom schafft mit 33.964 Besuchern den zweitbesten Start des Jahres.
A Star Is Born ist neu auf Rang 4.
MEHR
Dienstag 9. Oktober 2018   Rumänien
  Venom schafft mit 104.614 Besuchern den viertbesten Start des Jahres.
Johnny English 3 und Wheely sind ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Montag 8. Oktober 2018   Welt
  Die neue Übersicht über die erfolgreichsten Filme des Jahres in 41 Ländern ist da:
In zwanzig Ländern ist Avengers - Infinity War Spitzenreiter, gefolgt von Mamma Mia! Here We Go Again (5), Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub (3), Jurassic World - Das gefallene Königreich (2), Die Unglaublichen 2 sowie je einmal Fifty Shades of Grey - Befreite Lust und Black Panther.
In sieben Staaten (plus USA) stellt eine lokale Produktion die Nr. 1-Position: Dänemark, Frankreich, Polen, Türkei, China, Südkorea, Japan.
Montag 8. Oktober 2018   Großbritannien
  Venom schafft mit £8.031.342 den siebtbesten Start des Jahres.
Neu auf den Rängen 2 & 3 sind Johnny English 3 und A Star Is Born.
MEHR
Montag 8. Oktober 2018   Frankreich
  Alad' 2 erobert mit 801.872 Besuchern die Nr. 1-Position.
Zwei weitere frz. Produktionen und A Star Is Born sind ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Montag 8. Oktober 2018   Schweiz
  A Star Is Born erobert mit 26.545 Besuchern die landesweite Nr. 1-Position.
Dicht dahinter ist Venom während Alad' 2 und Der Läufer ebenfalls neu in den Top Ten sind.
MEHR
Montag 8. Oktober 2018   Portugal
  Venom schafft mit 91.857 Besuchern den fünftbesten Start des Jahres.
Neu auf den Rängen 2 & 3 sind Johnny English 3 und Smallfoot.
MEHR
Montag 8. Oktober 2018   Italien
  Venom schafft mit €3.729.138 den fünftbesten Start des Jahres.
Ebenfalls neu in den Top Ten sind Smallfoot, The Wife, Ein Mann seines Wortes, Werk ohne Autor und eine italienische Produktion.
MEHR
Montag 8. Oktober 2018   Niederlande
  Venom schafft mit €1.214.335 den fünftbesten Start des Jahres.
Ebenfalls neu in den Top Ten sind A Star Is Born, Offenes Geheimnis und WAD.
MEHR
Montag 8. Oktober 2018   Norwegen
  Venom erobert mit 49.051 Besuchern die Nr. 1-Position.
Außerdem neu in den Top Ten: Smallfoot und eine norwegische Produktion.
MEHR
Montag 8. Oktober 2018 Australien
  Venom schafft mit AU$9.336.140 den sechstbesten Start des Jahres.
Paw Patrol ist neu auf Rang 10.
MEHR
Montag 8. Oktober 2018   Südkorea
  Venom erobert mit 1.158.579 Besuchern die Nr. 1-Position.
Eine koreanische Produktion sowie Christopher Robin und Sherlock Gnomes sind ebenfalls neu in den Top Ten.

MEHR
Montag 8. Oktober 2018   International
 
Venom erobert mit $125,2 Mio. aus 58 Ländern die internationale (und weltweite) Nr. 1-Position. Die besten Ergebnisse wurden in Südkorea ($16,4 Mio.), Russland ($13,6 Mio.), GB ($10,5 Mio.), Mexiko ($10,2 Mio.), Australien ($6,8 Mio.), Deutschland ($5,7 Mio.) und Brasilien ($5,1 Mio.) erzielt.

A Star Is Born startet mit $14 Mio. aus 31 Ländern, darunter $5,3 Mio. aus GB.

Die Übersicht über die internationalen $100 Mio.-Erfolge des Jahres gibt es hier:
 International Box Office 2018.
International B.O. in Mio. $
Nr. B.O. Cume Film
1 125,2 125,2 Venom
2 38,0 98,5 Project Gutenberg (China)
3 17,9 65,2 Shadow (China)
4 15,6 74,7 Hello Mrs Money (China)
5 14,1 66,5 Johnny English 3
6 14,0 14,0 A Star Is Born
7 12,6 12,6 Dark Figure of Crime (Südkorea)
8 11,7 32,5 Smallfoot
9 8,0 28,8 Fat Buddies (China)
10 7,2 233,3 The Nun
Montag 8. Oktober 2018   Deutschland
 
Den ersten Schätzungen nach erobert der Marvel-Film Venom mit etwa 465T Besuchern bis Sonntag souverän die Nr. 1-Position.

Silber geht an Die Unglaublichen 2 mit geschätzten 275T Besuchern. Mit insgesamt mehr als 1,05 Mio. Besuchern hat der Pixar-Film als 15. Film des Jahres die Millionenmarke überschritten.

Bronze geht an A Star Is Born, der bis Sonntag knapp 170T Besucher zählt.

Til Schweigers Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (ca. 127,5T) und Michael Herbigs Ballon (ca. 97,5T) füllen die Top Five aus. Die beiden deutschen Produktionen stehen insgesamt nun bei etwa 695T bzw. 335T Besuchern.

Inklusive Vorstart ist Werk ohne Autor (ca. 55T) der einzige weitere Film über der 50T Besucher-Marke.

Die Top Ten steigerten sich gegenüber der Vorwoche um etwa 14 %, gegenüber dem gleichen Wochenende 40/2017, als Es mit 573.367 Besuchern am zweiten Wochenende die Charts angeführt hat, ging es um ca. 26 % runter.
Ø-Prog. Trend Film
325 465 Venom
186 170 A Star Is Born
86 55 Werk ohne Autor
Sonntag 7. Oktober 2018   USA
 
Die offiziellen Studio Estimates des Wochenendes:
Venom schafft den besten Oktober-Start aller Zeiten und A Star Is Born den neuntbesten Oktober-Start aller Zeiten.
Nr. WE % Cume Film Ø-Prog.
1 80,03 --- 80,03 Venom 61,7
2 41,25 --- 42,60 A Star Is Born 48,4
3 14,90 -35 42,76 Smallfoot  
4 12,28 -55 46,75 Night School  
5 7,30 -42 55,05 Das Haus der geheimnisvollen Uhren  
6 3,44 -48 49,01 Nur ein kleienr Gefallen  
7 2,61 -52 113,37 The Nun  
8 2,08 -60 8,86 Hell Fest  
9 2,06 -50 169,13 Crazy Rich  
10 0,90 -77 49,99 Predator - Upgrade  
Sonntag 7. Oktober 2018   Deutschland
 
3. Trend:
Venom (450T), Die Unglaublichen 2 (260T), A Star Is Born (155T), Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (120T), Ballon (90T), Werk ohne Autor (52,5T), The Nun (45T), Pettersson & Findus - Findus zieht um (25T), Das Haus der geheimnisvollen Uhren (25T).
Ø-Prog. Trend Film
325 450 Venom
186 155 A Star Is Born
86 52,5 Werk ohne Autor
Sonntag 7. Oktober 2018   USA
  Den aktuellen Trends nach spielte Venom am Samstag etwa $27 Mio. ein und steuert auf ein Wochenende von etwa $77,5 Mio. zu - ein guter Hold am Sonntag könnte sogar die $80 Mio.-Marke ermöglichen.
A Star Is Born holte sich am Samstag etwa $15 Mio. und dürfte mit etwa $41 Mio. nun definitiv die $40 Mio.-Marke knacken.
Samstag 6. Oktober 2018   USA
 
Die offiziellen Freitagszahlen:
Venom nahm am Freitag $32,75 Mio. ein (inkl. $10 Mio. Previews) und sollte somit auf jeden Fall den besten Oktober-Start aller Zeiten schaffen.
A Star Is Born spielte am Freitag starke $15,8 Mio. ein (inkl. $4,55 Mio. Previews) und könnte die $40 Mio.-Marke am Wochenende knacken.
Sehr gut aus den Startlöchern kommt auch The Hate U Give mit $175.000 am Freitag aus 36 Kinos.
Nr. Fr. % WE Cume Film Ø-Prog.
1 32,75 --- 77,50 77,50 Venom 61,7
2 15,80 --- 40,00 40,00 A Star Is Born 48,4
4 3,50 -46 15,00 42,86 Smallfoot  
3 3,48 -63 10,75 45,23 Night School  
5 1,78 -43 7,25 55,01 Das Haus der geheimnisvollen Uhren  
6 1,05 -50 3,25 48,83 Nur ein kleiner Gefallen  
7 0,77 -52 2,60 113,36 The Nun  
8 0,61 -70 2,00 8,99 Hell Fest  
9 0,60 -51 2,05 169,12 Crazy Rich  
10 0,24 -76 0,90 49,99 Predator - Upgrade  
Samstag 6. Oktober 2018   Deutschland
 
2. Trend:
Venom (450T), Die Unglaublichen 2 (250T), A Star Is Born (150T), Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (110T), Ballon (90T), Werk ohne Autor (50T), The Nun (40T), Pettersson & Findus - Findus zieht um (30T), Das Haus der geheimnisvollen Uhren (25T).
Ø-Prog. Trend Film
325 450 Venom
186 150 A Star Is Born
86 50 Werk ohne Autor
Samstag 6. Oktober 2018   USA
  Den aktuellen Trends nach nahm Venom am Freitag etwa $32 Mio. ein (inkl. $10 Mio. Previews) und sollte somit auf jeden Fall den besten Oktober-Start aller Zeiten schaffen, denn das sollte für einen Start über der $70 Mio.-Marke reichen.
Auch A Star Is Born kommt prima aus den Startlöchern mit mehr als $16 Mio. am Freitag (inkl. $4,55 Mio. Previews) - hier dürfte die $40 Mio.-Marke geknackt werden.
Freitag 5. Oktober 2018   Deutschland
 
Trend:
Das sonnige Wetter macht den Familienfilmen ein weiteres Mal zu schaffen...
Deswegen hat auch Venom gute Chancen, die Nr. 1-Position zu holen - der Marvel-Film könnte bis Sonntag insgesamt 450T Besucher zählen.
Silber geht an Die Unglaublichen 2 mit etwa 250T Besuchern - am Sonntag überschreitet der Pixar-Film als 15. Film des Jahres die Millionenmarke.
Bronze holt sich A Star Is Born, der bis Sonntag etwa 150T Besucher zählen sollte.
Die Top Five werden von zwei deutschen Produktionen ausgefüllt: Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken kann mit etwa 110T Besuchern rechnen, während Ballon nur auf etwa 90T Besucher nachgibt.
Ø-Prog. Trend Film
325 450 Venom
186 150 A Star Is Born
86 50 Werk ohne Autor
Donnerstag 4. Oktober 2018   Welt
  Smallfoot erobert mit $37 Mio. die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Twenty sind Night School, Hell Fest, der polnische Rekordebrecher Kler und vier chinesische Produktionen.
MEHR
Mittwoch 3. Oktober 2018   Polen
  Der polnische Kler schafft mit 935.357 Besuchern den besten Start aller Zeiten!
Smallfoot und Searching sind ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Mittwoch 3. Oktober 2018   Rumänien
  Night School erobert mit 31.182 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Das Haus der geheimnisvollen Uhren, Hell Fest und eine rumänische Produktion.
MEHR
Mittwoch 3. Oktober 2018   Russland
  Der russische Unforgiven erobert mit 542.548 Besuchern die Nr. 1-Position.
Ebenfalls neu in den Top Ten sind Das Haus der geheimnisvollen Uhren, Searching und Papillon.
MEHR
Dienstag 2. Oktober 2018   China
  Golden Job (-7 %) erobert mit 4.218.569 Besuchern die Nr. 1-Position.
Vier chinesische Produktionen, die am Sonntag gestartet wurden, sind neu in den Top Ten.
MEHR
Dienstag 2. Oktober 2018   Japan
  Ein Taifun beeinträchtige das Box Office, das von dem Neustart Natsume's Book of Friends mit knapp 174 Mio. Yen angeführt wurde.
A Quiet Place und zwei weitere japanische Filme sind ebenfalls neu in den Top Ten.
MEHR
Dienstag 2. Oktober 2018 Australien
  Johnny English 3 (-11 %) verteidigt mit AU$2.396.942 die Nr. 1-Position.
Neu auf Rang 3 ist Night School.
MEHR
Montag 1. Oktober 2018   Großbritannien
  Night School erobert mit £1.596.377 die Nr. 1-Position.
Neu auf Rang 7 ist The Wife.
MEHR
Montag 1. Oktober 2018   Frankreich
  The Nun (-48 %) verteidigt mit 288.138 Besuchern die Nr. 1-Position.
Zwei frz. Produktionen, Das Haus der geheimnisvollen Uhren und Nur ein kleiner Gefallen sind neu in den Top Ten.
MEHR
Montag 1. Oktober 2018   Türkei
  Der türkische Göktasi erobert mit 103.470 Besuchern die Nr. 1-Position.
Ebenfalls neu in den Top Ten sind Smallfoot, Searching und Das Haus der geheimnisvollen Uhren.
MEHR
Montag 1. Oktober 2018   Schweiz
  Nach elf Wochen Pause holt sich Die Unglaublichen 2 mit 29.629 Besuchern die landesweite Nr. 1-Position zurück.
Neu in den Top Ten sind Pettersson & Findus 3, der schweizerische Les Dames und Nur ein kleiner Gefallen.
MEHR
Montag 1. Oktober 2018   Niederlande
  Johnny English 3 (-31 %) verteidigt mit €634.657 die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Nur ein kleiner Gefallen, Das Haus der geheimnisvollen Uhren und der holländische Elvys Wereld.
MEHR
Montag 1. Oktober 2018   Norwegen
  Der norwegische Manelyst i Flakylpa (-37 %) verteidigt mit 54.623 Besuchern die Nr. 1-Position.
Neu in den Top Ten sind Johnny English 3, Christopher Robin, Night School, Peppermint und zwei norwegische Produktionen.
MEHR
Montag 1. Oktober 2018   Portugal
  Night School erobert mit 14.699 Besuchern die Nr. 1-Position.
Ebenfalls neu in den Top Ten sind Peppermint, Searching und Ghostland.
MEHR
Montag 1. Oktober 2018   Italien
  Die Unglaublichen 2 (-41 %) verteidigt mit €2.485.477 die Nr. 1-Position.
Neu auf den Rängen 3-8 sind BlacKkKlansman, I Still See You, The Man Who Killed Don Quixote, Liebe bringt alles ins Rollen und zwei italienische Produktionen.
MEHR
Montag 1. Oktober 2018   Südkorea
  Der koreanische The Great Battle (-28 %) verteidigt mit 815.040 Besuchern die Nr. 1-Position.
Eine weitere einheimische Produktion und Final Portrait sind neu in den Top Ten.

MEHR
Montag 1. Oktober 2018   International
 
An einem sehr langweiligen internationen Wochenende war The Nun der erfolgreichste westliche Film, während der chinesische Hello, Mrs. Money mit $17 Mio. am Starttag die internationale Nr. 1-Position erobert.

Die Übersicht über die internationalen $100 Mio.-Erfolge des Jahres gibt es hier:
 International Box Office 2018.
International B.O. in Mio. $
Nr. B.O. Cume Film
1 17,0 17,0 Hello, Mrs. Money (China)
2 16,2 221,0 The Nun
3 14,2 44,2 Johnny English 3
4 14,0 15,6 Smallfoot
5 11,9 603,3 Die Unglaublichen 2
6 10,5 10,5 Shadow (China)
7 9,4 21,0 Das Haus der geheimnisvollen Uhren
8 8,2 8,2 Project Gutenberg (China)
9 7,1 19,8 Nur ein kleiner Gefallen
10 7,0 68,2 Predator - Upgrade
Montag 1. Oktober 2018   Deutschland
 
Den ersten Schätzungen nach erobert Die Unglaublichen 2 mit knapp 450T Besuchern bis Sonntag die Nr. 1-Position. Wäre das Wetter wieder einmal nicht so traumhaft gewesen, dann wäre da noch mehr drin gewesen, zumal der erste Teil mit 750.960 Besuchern loslegte.

Silber geht an Til Schweigers Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (ca. 155T).

Bronze holt sich Michael Herbigs Ballon, der bis Sonntag etwas mehr als 110T Besucher zählen sollte.

Die Top Five werden von The Nun (ca. 75T) und
Das Haus der geheimnisvollen Uhren (ca. 45T) ausgefüllt.

Die Top Ten steigerten sich gegenüber der Vorwoche um etwa 19 %, gegenüber dem gleichen Wochenende 39/2017, als Es mit 937.213 Besuchern zum Start die Charts angeführt hat, ging es um ca. 44 % runter.
Ø-Prog. Trend Film
661 450 Die Unglaublichen 2
114 110 Ballon
25 20 Offenes Geheimnis
Top Starts 2018
Nr. Besucher Kinos Ø Film
1 1.075.122 700 1.536 Avengers 3
2 725.963 731 993 50 Shades of Grey 3
3 661.078 694 953 Deadpool 2
4 574.732 701 820 Jurassic World 2
5 422.500* 703* 601 Die Unglaublichen 2
6 415.434 563 738 Black Panther
7 355.667 685 519 Hotel Transsilvanien 3
8 342.934 793 432 Mamma Mia! 2
9 330.341 731 452 Solo
10 320.688 632 507 Jim Knopf
News September 2018 NEWS News November 2018

 

Zurück nach oben

 

© INSIDEKINO.COM